Aktuelle Projekte

Hier finden Sie einige aktuelle Projekte, die ausgehend von den Ideen von Jugendlichen entstanden sind.

Die jeweiligen Projektgruppen bestehen aus interessierten Jugendlichen, Vertretern des Jugendhilfeauschusses und dem Jugendwerk Ahaus.

“Gemeinsam statt einsam!” – Das miteinander im Schulbus
Der Projektverlauf im Überblick
26.04.2018 Projektgruppentreffen
Erstes Treffen zum Austausch zum Projektthema;
Erfahrungsberichte der Schüler_innen
15.05.2018 Projektgruppentreffen
Einladung der SV aller weiterführenden Schulen
Ideensammlung konkreter Maßnahmen und Lösungsansätze
10.07.2018 Projektgruppentreffen
Einladung von SV-Lehrer*innen
Austausch über Situation an den Schulen
Ideensammlung konkreter Maßnahmen und Lösungsansätze an der Schule


“Kultur ist cool!” – Kulturveranstaltung für Jugendliche
Der Projektverlauf im Überblick
24.04.2018 Projektgruppentreffen
Erstes Treffen zum Austausch zum Projektthema;
Austausch, Ideensammlung
08.05.2018 Projektgruppentreffen
Konkretisierung und Aushandlung verschiedener Ideen
20.09.2018 Projektgruppentreffen
Konkretisierung der Ideen
Zielfindung, Aushandlung, Umsetzungspläne


“Lasst uns nicht im Regen stehen!” – Busunterstand für Schüler*innen an der Hindenburgallee
Der Projektverlauf im Überblick
07.03.2017 Projektpräsentation
Jugendliche präsentieren dem Jugendhilfeausschuss ihre Projektidee
Gründung einer Projektgruppe
31.03.2017 Projektgruppentreffen
SV der Canisiusschule und Jugendwerk verschriftlichen Projektidee
26.04.2017 Projektgruppentreffen
SV und Jugendwerk planen weiteres Vorgehen
Absprachen mit Vertreter*innen des JHA
22.05.2017 Projektgruppentreffen
Verantwortlichkeitenverteilung/Aufgabenverteilung
Recherche von Fahrgastunterständen (Muster etc.)
Recherche von Angeboten
Weitere Projektplanung
26.06.2017 Projektgruppentreffen
Kostenauflistung
Terminvereinbarungen mit Tiefbauamt, Canisiusstift und Canisiusschule
01.08.2017 Projektgruppentreffen
Gespräch durch Jugendliche und Vertreter des JHA mit dem Tiefbauamt Ahaus
Ortsbegehung durch zuständige Personen
Tiefbauamt Ahaus nimmt Kontakt mit Herstellern von Fahrgastunterständen auf
Tiefbauamt Ahaus/Stadt Ahaus wird verschiedene visuelle Vorschläge erarbeiten
Stadt Ahaus beantragt Fördergelder
03.11.2017 Projektgruppentreffen
Erarbeitung der Präsentation für den JHA